0

Green Power

Inzwischen sind die gefürchteten Eisheiligen vorbei und endlich darf nach Herzenslust gepflanzt und gegärtnert werden. Selbst die zarten Triebe der frisch gezogenen Setzlinge können nun bedenkenlos ins Freie umgesiedelt werden. Wie schön ist es, sich gemütlich an ein schattiges Plätzchen inmitten einer üppig wachsenden grünen Oase zu setzen und ein Glas spritzigen Weisswein und ein paar knackige Oliven zu geniessen. Dazu braucht es keinen grossen Garten, auch der kleinste Balkon kann ohne grossen Aufwand in ein kleines Gartenparadies verwandelt werden. Ein Besuch auf dem Markt reicht, um sich mit den schönsten Setzlingen an Sommerblumen und Kräutern einzudecken, die nicht nur herrlich nach Sonne und Ferien duften, sondern gleich auch für die mediterrane Küche verwendet werden können. Wer kein Bedürfnis danach hat, sich mit Tomatensetzlingen und Blumen zu umgeben oder schlicht keine Zeit und Lust hat, diese ab und zu giessen, der holt sich am besten ein paar grüne Tupfer in Form von bedruckten Textilien, Tapeten, gerahmten Kunstdrucken oder Sukkuleten und Kakteen in Tontöpfen ins Haus. Sie werden sehen, diese grünen Oasen schaffen Harmonie und ein völlig neues und entspanntes Wohngefühl.

Viel Freude beim Pflanzen und Geniessen wünscht Ihnen, Ihre Mirjam Fabrikant

You Might Also Like...